AngebotFörderungenTeam

Mein Europa? Dein Europa? Unser Europa!

Die Förderprogramme der EU bieten viele Chancen um gemeinsam Lösungen für unterschiedlichste Herausforderungen, insbesondere im Bereich nachhaltiger Mobilität und Mobilitätsmanagement, zu erarbeiten.

Die Förderregularien sind komplex, sowohl in Bezug auf die Beantragung, als auch auf die Projektdurchführung. Somit sind fehlendes Wissen und Unsicherheiten in Bezug auf die EU-Förderrichtlinien und auch auf das Arbeiten im europäischen Kontext ganz normal, gerade wenn man noch nie mit EU-Förderprogrammen gearbeitet hat.

Es zahlt sich daher aus, einen Partner zu haben, der einen Überblick über Möglichkeiten und Fördervoraussetzungen hat, und Sie dazu fundiert beraten und begleiten kann.

Verschaffen Sie sich auf unseren Seiten einen kurzen Überblick über die Möglichkeiten der EU-Förderung und melden Sie sich einfach, wenn Sie eine Ihrer Ideen nach Europa tragen wollen.


Unser Leistungsangebot an Sie

Projekt- / Fördermittelberatung

Wir helfen:

  • das passende Förderprogramm zu finden (sowohl für die Idee, als auch für ihre finanziellen Möglichkeiten)
  • bei der Entwicklung des Antrages
  • beim Finden und Aufbauen des Partnernetzwerkes
  • bei der Kalkulation des Projektbudgets
  • beim Zusammenstellen der Unterlagen

darüber hinaus informieren wir Sie über neue Calls und Fördermöglichkeiten.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch passende Projektideen vor, die Sie weiterentwickeln können, oder wir empfehlen Sie als Partner für ein Projektkonsortium.

Projektentwicklung (speziell im Rahmen der EU-Anforderungen)

Projektmanagement

SpracheAngebot  Angebot  

Kontakt

Sie erreichen uns

Montag bis Freitag 09.00 - 17.00 Uhr

Telefonisch 030 9832 160 20

Email info(at)team-red.net 

 

Social Media

Ihr Ansprechpartner

Benjamin Techen
Produktmanager

...weiter zum Team

Aktuelles aus dem Team

27.01.2020: IKEA auf neuen Wegen.

IKEA plant ein neues, modernes und nachhaltiges Möbelhaus: Ab 2021 können die Wiener am Westbahnhof nur noch per Fahrrad, ÖPNV oder zu Fuß anreisen...mehr

27.01.2020: Die Stadt Pskow als Pionier für nachhaltige Mobilität in Russland.

43 Interreg-Projekte im Ostseeraum arbeiten mit russischen Partnern zusammen und zeigen, dass dieselbe Sache Menschen über die Grenzen hinweg verbindet. Aber was tun sie tatsächlich?...mehr

20.12.2019: Das my.Europe team wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr! Wir danken Ihnen für die spannenden, gemeinsamen Projekte und das entgegengebrachte Vertrauen in 2019 und freuen uns auf neue Herausforderungen im kommenden Jahr!

Auf ein kreatives und ideenreiches 2020!

22.11.2019: CoBiUM – Cargo Bikes in Urban Mobility.

team red ist als Projektsteuerer für das Interreg-Projekt CoBiUM im Südlichen Ostseeraum tätig. Auftraggeber ist die Gemeinde Växjö (Schweden), die das internationale Konsortium leitet...mehr

Aktuelles von team red

 

10.02.2020: „Radfahren im Alltag" als „Projekt der Woche Nr. 8“ ausgewählt! Tolle Neuigkeiten: Das Projekt "Radfahren im Alltag - Gemeinsam zum Erfolg mit Ratlotsinnen" in Offenbach am Main wurde...mehr

06.02.2020: team red unterstützt Beitrag zum städtebaulichen und landschaftsplanerischen Ideenwettbewerb für den Münchner Nordosten. Im Münchner Nordosten soll ein neues Stadtquartier für bis zu 30.000 Einwohner entstehen. Ein Beitrag für den städtebaulichen und landschaftsplanerischen Ideenwettbewerb...mehr

31.01.2020: Zusammenarbeit mit Polen im 13. Jahr. Je schnelllebiger die Zeit wird, desto mehr schätzt man Kontinuität. Bereits seit dem Jahr 2008 unterstützt team red ununterbrochen die Presse- und Öffentlichkeit...mehr

30.01.2020: Workshop zum Thema Mobilität in Geretsried und Wolfratshausen. Stau wie diesen auf der B11 müssen die Bewohner der Städte Geretsried und Wolfratshausen im Raum München oft ertragen...mehr